Bühne, Theater | Familien und Kinder

ABGESAGT - Höhlentheater - Die Schneekönigin

Frei nach dem Märchen von Hans Christian Andersen

16.02.2022 von 16:00 Uhr bis 17:05 Uhr

 

HINWEIS: DIE THEATERVORSTELLUNGEN VOM 16.02. - 18.02.2022 WURDEN ABGESAGT!

 

 

Irgendwo auf der Erde soll die stolze Schneekönigin leben, die Herrscherin über Schnee und Eis.

Die Menschen sagen, dass sie von Stadt zu Stadt fliegt und zu den Fenstern hinein schaut und die Scheiben würden so wunderbar gefrieren, als wären sie mit Blumen geschmückt. Wer ihr begegnet, dessen Herz wird zu Eis.

Gerda und Ihr bester Freund Kay erleben eine spannende Reise, die sie auf unterschiedliche Art in das Reich der Schneekönigin bringt.
Wird Gerda es schaffen, ihren besten Freund aus den Fängen der Kälte und des ewigen Eises zu befreien...?

Erleben Sie dieses Märchen in einer einzigartige Naturkulisse.



Akteure

Inszenierung:
Julia Schmidt & Olivia Beck

Ensemble:
Julia Schmidt als Gerda
Sven Mein als Kay, Rabe, Prinz, Räuber
Olivia Beck / Lavinia-Romana Reinke (alternierend) als Schneekönigin, Prinzessin, Räuberin, Finnin, Kobold
Uwe Friebel als Großmutter, Kobold, Räuber, das Rentier Bäh

Technik:
Lara Gericke / Martin Klenke

Preisinformation

16,00 €     Erwachsene (ab 15 Jahren)
  9,00 €     Kinder (4 - 14 Jahre)

Gruppen auf Anfrage

Veranstaltungsort(e)
Höhlenort Rübeland - Baumannshöhle
38889 Oberharz am Brocken OT Rübeland
Blankenburger Straße 36

Die älteste Schauhöhle Deutschlands

Der Goethesaal ist Deutschlands einzige unterirdische Naturbühne. Mit den farbenprächtig angestrahlten Tropfsteinen ist sie traumhafte und außergewöhnliche Kulisse für Theateraufführungen, Konzerte und Firmenevents.


Höhlentheater im Goethesaal der Baumannshöhle ©J.Deutsch/ Rübeländer TropfsteinhöhlenHöhlentheater im Goethesaal der Baumannshöhle ©J.Deutsch/ Rübeländer Tropfsteinhöhlen
Zurück

Der Stadtplan