Familien und Kinder | Kunst, Kultur und Literatur | Sonstiges

Kinder-Taschenlampenführung Januar

Mit der Taschenlampe durch eine Tropfsteinhöhle

22.01.2022 von 08:45 Uhr bis 09:45 Uhr

Für den angehenden Höhlenforscher geht es mit Taschenlampe und Helm durch die Tropfsteinhöhlen in Rübeland.

Die Entdeckungsreise führt ins "Reich der Finsternis" entlang an beeindruckenden Tropfsteingebilden und tierischen Höhlenbewohnern. Dabei werden allerhand Informationen über die Höhlen und deren Höhlenbewohner durch die fachkundige Leitung spielerisch vermittelt.

Die Taschenlampenführung ist bei Kindern besonders beliebt.

Hinweise:

Pro Kind sollten nicht mehr als zwei Erwachsene als Begleitpersonen angemeldet werden.

Der Treffpunkt ist spätestens 8.40 Uhr am Eingang der Baumannshöhle, von wo aus dann die Taschenlampenführung startet.

Aufgrund der konstanten Termperatur von 9°C empfehlen wir zwingend warme Kleidung und festes Schuhwerk.

Eine eigene Taschenlampe und ein Helm (z.B. Fahrradhelm) sind selbst mitzubringen.

Auf Basis der aktuellen Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt ist der Besuch der Baumannshöhle ausschließlich für Geimpfte und Genesene (2G-Zutrittsregelung) möglich. Bitte halten Sie Ihren Impf- oder Genesenennachweis bereit - die Kontrolle erfolgt am Einlass. (Kinder bis 18 Jahre befreit)

 

Termininformation
Im Januar samstags (außer am Neujahrstag)
Preisinformation

Ticketpreise

Erwachsener 11,00 €

Kinder 4-14 Jahre 8,00€

Vorverkaufsinformation

Tickets erhalten Sie online oder an der Tageskasse der Baumannshöhle (begrenzte Verfügbarkeit!).

 

Veranstaltungsort(e)
Höhlenort Rübeland - Baumannshöhle
38889 Oberharz am Brocken OT Rübeland
Blankenburger Straße 36

Die älteste Schauhöhle Deutschlands

Der Goethesaal ist Deutschlands einzige unterirdische Naturbühne. Mit den farbenprächtig angestrahlten Tropfsteinen ist sie traumhafte und außergewöhnliche Kulisse für Theateraufführungen, Konzerte und Firmenevents.


Führung in der Baumannshöhle ©J.Reichel/Tropfsteinhöhlen RübelandFührung in der Baumannshöhle ©J.Reichel/Tropfsteinhöhlen Rübeland
Zurück

Der Stadtplan