Markterkundung für Reparatur und Instandhaltung der Straßenbeleuchtung in Hasselfelde, Stiege und Trautenstein

Die Stadt Oberharz am Brocken sucht Interessenten, die zukünftig in den Ortslagen Hasselfelde, Stiege und Trautenstein die Reparatur und Instandhaltung der Straßenbeleuchtungsanlagen übernehmen wollen. Der gegenständliche Anlagenbestand umfasst:

Ortslage Hasselfelde einschl. Rotacker:  ca. 600 installierte Lichtpunkte (HQL, LED) versorgt über 11 Verbrauchsstellen

Ortslage Stiege: ca. 200 installierte Lichtpunkte (HQL, LED) versorgt über 4 Verbrauchsstellen

Ortslage Trautenstein: ca. 100 installierte Lichtpunkte (HQL, LED) versorgt über 3 Verbrauchsstellen

Die angefragten Reparaturarbeiten erfassen neben den oberirdischen Verteiler- und Beleuchtungsanlagen auch die Erkundung und Beseitigung etwaiger Schäden an erdverlegten Kabelanlagen.

Form des Verfahrens: formloses Interessenbekundungsverfahren

Bewerbungsbedingungen: Geeignete Unternehmen können ihr Interesse grundsätzlich über die angegebene Emailadresse ohne weitere Formerfordernis bekunden. Die Vergabestelle behält sich für die Beurteilung der weiteren Vorgehensweise jedoch vor, weitere Unterlagen und Nachweise einzufordern. Bedingungen für die Teilnahme am weiteren Verfahren werden aller Voraussicht nach insbesondere Eignungsnachweise in Anlehnung an §6a VOB/A sowie Nachweise gemäß §11 und 13 TVergG LSA (Tariftreue und ILO-Normen).
Im weiteren Verfahren sind bei der Auswahl darüber hinaus voraussichtlich folgende Kriterien zu erfüllen:

a.      Eigenerklärung zur Eignung

b.      Nachweis Betriebshaftpflichtversicherung

c.       Allgemeine Erfahrung der Firma. Nachweis Nennung und Beschreibung eines vergleichbaren Referenzprojektes.

d.      Benennung des fachverantwortlichen Monteurs und Nachweis der entsprechenden Qualifikation (z.B. Meisterbrief)

Frist zur Anmeldung des Interesses: Laufzeit dieser Bekanntmachung bzw. Beginn eines förmlichen Vergabeverfahrens

Form der Interessenbekundung:

Nachricht an: vergabestelle@oberharzstadt.de

Auskunftsstelle und Auftraggeber (Vergabestelle):
Stadt Oberharz am Brocken
Markt 1-2
38875 Stadt Oberharz am Brocken

Außenstelle Hasselfelde

Bauamt im DLZ Nordhäuser Str. 3
Telefon: 039454/45166
E-Mail: bauamt@oberharzstadt.de

Der Stadtplan