Die Kinderbetreuung im Stadtgebiet

Die Stadt Oberharz am Brocken verfügt über ein bedarfsgerechtes Angebot an Kinderbetreuungsplätzen in allen Betreuungsarten. Dieses Angebot wird von kommunalen Einrichtungen bereitgestellt. Darüber hinaus bietet ein Freier Träger weitere Plätze an.

Der Bedarf an Kinderbetreuungseinrichtungen ist innerhalb des Stadtgebietes unterschiedlich verteilt. Während in den kleineren Ortschaften weniger Plätze nachgefragt werden, bleibt der Bedarf in den Grundzentren Benneckenstein, Elbingerode und Hasselfelde gleichbleibend.

In der Stadt Oberharz am Brocken stehen für die Betreuung von Kindern sieben Kindertageseinrichtungen und zwei Hortbetreuungen zur Verfügung.

Informationen zu den Betreuungskosten und der Einrichtungsnutzung entnehmen Sie bitte den unten angehangenen Satzungen.

Bitte beachten Sie die aktuellen Bekanntmachungen der Stadt Oberharz am Brocken für Kindertagesstätten, Grundschulen und Kinderkrippen im unteren Bereich.

 

Aus aktuellem Anlass geben wir den Brief der Ministerin Petra Grimm-Benne für das neue Kitajahr zur Kenntnis (als PDF).

Der Stadtplan